Start Zielgruppe
Zielgruppen Drucken E-Mail
Montag, den 01. September 2008 um 15:27 Uhr

Das Projekt richtet sich an alle, die die Stärken von Kindern und Jugendlichen entdecken, dokumentieren und fördern wollen, an alle, die starke Kinder und Jugendliche wollen, in der Familie, in Kindertageseinrichtungen, Bildungseinrichtungen und in der Gesellschaft.

Insbesondere wendet sich die Projekt-Homepage daher an Eltern, Erzieher, Lehrer und natürlich an Kinder und Jugendliche, die ja Mittelpunkt des Projekts sind und hier im Downloadbereich alle Dokumente finden. Diese Zielgruppen sind in den Unterpunkten noch detaillierter beschrieben.

Lehrer/innen aus Hannover
 

Lehrerinnen und Lehrer aus Hannover bei einem Informationsbesuch über STARKE SEITEN an der Möhnesee-Schule zusammen mit den UNICEF-JuniorBotschaftern der Klasse 8a

Die vielen Besuche und Anfragen an der Möhnesee-Schule zu dem Projekt STARKE SEITEN aber zeigen, dass weitere Gruppen sehr interessiert sind an dem Projekt. Dazu gehören:

Wissenschaftler aus den Bereichen der Erziehungs-, Rehabilitations-, Kommunikationswissenschaften, Studenten, Lehramtsreferendare, Schulleiter, Ärzte der Drogenprophylaxe, Mitglieder von Stiftungen, Referenten von Schulministerien, Mitglieder von Unternehmensverbänden, Medienvertreter (Tagespresse, Zeitschriften, Funk, Fernsehen, Internetredaktionen), Vertreter Arbeitgeberverband, IHK-Vertreter, Vertreter Agentur für Arbeit (Kreis, Land, Bund), Mitglieder "Lokales Bündnis für Familie", Leiter Personalentwicklungsabteilungen, Sozialarbeiter, Mitglieder Regionale Bildungsbüros, schulische Netzwerkleiter Berufsorientierung, Kommunal- und Landespolitiker,...

Ministerpräsident Jürgen Rüttgers   Besuch MP Rüttgers   Besuch MP Jürgen Rüttgers
  
 Ministerpräsident NRW Jürgen Rüttgers, Landrätin Eva Irrgang (Kreis Soest), Minister Eckhard Uhlenberg (Umwelt, Naturschutz, Landwirtschaft, Verbraucherschutz NRW), MdB Bernhard Schulte-Drüggelte besuchen die Möhnesee-Schule im August 2007 und nehmen sich viel Zeit für das Projekt STARKE SEITEN.
 

Alle interessierten Gruppen finden auf den Seiten dieser Homepage umfangreiche Materialien zu ihrer Information und zur weiteren Verbreitung in Bildungseinrichtungen. Die Nutzung in Elternhäusern, Kindergärten und Schulen ist ausdrücklich erwünscht. Gern können Sie den Link zu dieser Homepage auch weitergeben.

(Eine kommerzielle Nutzung jeglicher Art, auch von Teilen der Homepage oder durch Abänderung einzelner Seiten ist nicht gestattet.)